Handlettering & Watercolor-Illustrationen by May & Berry.

Kreativ sein in Köln/Bonn. – Durch Zufall bin ich darauf gestoßen, dass man tolle Workshops besuchen kann, wie z.B. einen Handlettering oder Watercolor-Kurs für verschiedene Illustrationen. Beim Handlettering geht es um schönes und, ich nenne es mal, „künstlerisches“ Schreiben. In Watercolor-Kursen lernt man, die Letterings dann durch handgemalte Illustrationen zu verschönern.

Allerdings wo? Und bei wem? Also habe ich mich auf die Suche begeben und im Raum Köln/Bonn nach Angeboten gesucht. Und ich bin fündig geworden! Bei den zwei tollen Mädels von May & Berry.

IMG_3778.JPG

Yasmin zeigt Letterings & Sue ist für das Illustrieren zuständig. Gemeinsam ergänzen sie sich perfekt & es macht einfach Spaß, bei ihnen zu lernen.

B A S I C  L E T T E R I N G  W O R K S H O P

IMG_7103.JPG

Ich hatte die große Ehre, zufällig beim allerersten Basic Lettering Workshop in den eigenen vier Wänden von May & Berry in der Bonner Altstadt teilnehmen zu dürfen. Mit viel Liebe zum Detail haben die beiden Mädels ihr neues „Work-Home“ gestaltet – vorwiegend in rosa & mint und mit ganz vielen Sukkulenten & bunten Blumen. Aber das Studio werde ich bald noch einmal zum Blog-Shooting besuchen – dann zeige ich euch mehr davon. 🙂

Im Basic Lettering Kurs lernt man verschiedene Schreibtechniken & die dazu gehörigen Stifte kennen. Ganz neu für mich war z.B. die Technik „Brush-Lettering“, bei der man mit einem speziellen Stift sowohl dick, als auch dünn schreiben und damit unheimlich schöne Schriften kreieren kann.

In diesem 2-stündigen Kurs kann man vieles ausprobieren und nimmt nachher sein eigenes „gelettertes“ Kunstwerk mit nach Hause (mein Ergebnis seht ihr auch in folgendem Bericht: Blumensommer 2017. – Neue Ideen mit Kamille, Pfingstrosen, Enzian & Co.).

Zum Schluss haben wir noch mit einem Rosé Sekt auf das neue Studio angestoßen. Ich wünsche Yasmin & Sue an der Stelle noch einmal von Herzen alles Beste für dieses wunderbare Projekt.

W A T E R C O L O R  F L O R A L  W O R K S H O P

IMG_3755.JPG

Nachdem ich also das Lettering gelernt hatte, wollte ich unbedingt noch die passenden Illustrationen dazu können. Diese Workshops gibt es zu verschiedenen Schwerpunkten, wie z.B. zum Thema Sukkulenten oder Weltenbummler. Ich habe mich allerdings für den Floralen Workshop entschieden.

IMG_3768.JPG

Dieser Kurs hat in Köln stattgefunden, und zwar in den Räumlichkeiten der Pizzeria Neo Neo. Es war super schön, mit einem Käffchen in der Hand Sonntagmittag ganz entspannt dorthin zu gehen & von den Mädels lieb und herzlich begrüßt zu werden. Dadurch, dass wir uns vom ersten Workshop schon kannten, war es irgendwie total toll und freundschaftlich. Generell war aber auch die ganze Truppe hier unheimlich nett und cool, wodurch man an dem großen Holztisch gemeinsam im Sundaymood kreativ sein konnte.

IMG_3740IMG_3749

Die liebe Sue hat uns in die Farbenlehre der Watercolor-Illustration eingeführt. Mit viel Ausprobieren, ein wenig Mut und der richtigen Portion Wasser konnten sich die ersten Schritte von den Teilnehmern schon sehen lassen.

Dann ging es – passen zum Thema – natürlich auch um Blumen & Blätter. Zum Glück darf man ein wenig vorzeichnen und dann erst ausmalen. Oder man malt ganz mutig direkt drauf los. Mit ein bisschen Rhabarberschorle intus klappt das dann doch irgendwie ganz gut (obwohl wir alle dachten – das klappt nie!).

IMG_3748IMG_3764

Zum Schluss gibt es natürlich noch das passende Lettering für die florale Illustration. Dies begleitet die liebe Yasmin und zeigt (ähnlich wie im Basic Lettering Workshop) ein paar Tipps & Tricks zum schöner Schreiben.

IMG_3757IMG_3762

Ich persönlich habe mich für den Schriftzug „Blumenliebe“ entschieden – es war passend zum Thema des Workshops & es ist zusätzlich einer meiner Lieblingsthemen auf meinem Blog. #flowerpower

IMG_3765IMG_3775

Auch die Illustration von der lieben Mara finde ich traumschön – und natürlich auch die Blume mitten im Lettering. Echt der Hammer!

Die tollen Workshops von Yasmin & Sue sind einfach unheimlich schön, was für’s Herz und beflügeln die Kreativität. Durch ihre sympathische und liebe Art fühlt man sich bei jedem Kurs wie, als wäre man mit Freundinnen dort. Sowohl das Lettering, als auch die Illustrationen sind möglich – auch wenn man (wie ich!) nullkommagarnix an Erfahrung mitbringt. Und am Ende hat dann doch jeder irgendwie ein Kunstwerk in der Hand.

Alle weiteren Informationen unter: https://www.mayandberry.com/

#handlettering #watercolor #brownieandblondie

Werbeanzeigen

Eine Antwort auf „Handlettering & Watercolor-Illustrationen by May & Berry.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s